Innenstadtmanagement Königslutter am Elm

Innenstadtmanagement Königslutter am Elm

Projektbeschreibung: Die Stadt Königslutter am Elm führt derzeit erfolgreich das Modellprojekt „Kleinstadtexperten“ durch. Die beauftragten „Kleinstadtexperten“ vermitteln in Absprache mit der Verwaltung und der Privatwirtschaft zwischen innovativen Projekten, geeigneten Fördermitteln und möglicher Nachfrage. Das über das Nds. Programm „Zukunftsräume“ geförderte

Erweiterung des regionalen Grundversorgungszentrums „Lehrscher Point 1“ durch Ausbau einer fach-übergreifenden Gemeinschaftspraxis

Erweiterung des regionalen Grundversorgungszentrums „Lehrscher Point 1“ durch Ausbau einer fach-übergreifenden Gemeinschaftspraxis

Projektbeschreibung: Das regionale Grundversorgungszentrum „Lehrscher Point 1“ liegt im Ortszentrum des Grundzentrums Lehre, in der gleichnamigen Gemeinde im nord-westlichen Teil des Landkreises Helmstedt. Die seit mehr als zwei Jahrzehnten bestehende Praxis für Allgemeinmedizin wird nun altersbedingt aufgegeben. Sie versorgt zurzeit

Einrichtung und Betrieb eines Dorfladens mit ökologisch erzeugten und regionale Lebensmitteln und Produkten

Einrichtung und Betrieb eines Dorfladens mit ökologisch erzeugten und regionale Lebensmitteln und Produkten

Projektbeschreibung: Es handelt sich um eine Immobilie die vorwiegend gewerblich genutzt wird und als Bioladen („Grünkern“, u.a. Lebensmittelverkaufsstelle) eine wesentliche Funktion für die Nahversorgung des Ortes hat. Das Unternehmen ist Arbeitgeber. Neben der Funktion als Gewerbebetrieb unterstützt der Betrieb kulturelle